Mehr
Zitronengebäck
Für den Sonntagskaffee

Zutaten:

– 8 dag Staubzucker
– 24 dag Mehl
– 16 dag Butter
– 1 Ei
– etwas Salz und Vanillezucker
– Konfitüren: Limone (Zitrone), Arancia (Orange) und Mirtilli (Heidelbeere)

Die Butter mit dem Messer zerkleinern und alle Zutaten zu einem feinen Teig verkneten, kurz rasten lassen und danach ausstechen. Kekse bei 170 Grad im Rohr goldbraun backen.

Die Hälfte der ausgestochenen Kekse mit Zitronen-, Orangen- und Heidelbeermarmelade (aus dem IL Nascondiglio) füllen und mit der zweiten Hälfte der ausgestochenen Formen bedecken. Wenn das feine Gebäck fertig ist mit Staubzucker betreuen.

Herzchen passen immer, aber jetzt im Frühling ist auch eine Häschen- oder Kleeblatt-Ausstechform fein. Vor allem durch das feine Zitronen oder Orangen Aroma kommen Sommergefühle auf!

Köstliche Marmeladen und den dazu passenden Kaffee gibt's im Il Nascondiglio

Buon appetito!

Irene Ofenheimer-Kober
0

Your Cart